Newsflash  

Die Geschäftsstelle ist ab sofort wieder besetzt:

Sprechzeiten donnerstags von 16 bis 18 Uhr

geänderte Trainingszeiten der Fußballjugend:

Details unter Menüpunkt "Fußball"

Kinderturnen :

1.Gruppe : 1 ½ -3 Jahre , Mittwoch von 16.15 – 17.00 Uhr

2.Gruppe : 4 – 8 Jahre, Mittwoch von 17.15 – 18.00 Uhr

   

TSV stellt die Weichen für die Zukunft – Neuer Vorstand gewählt

Auf einer außerordentlichen Hauptversammlung am 02. Mai haben die Mitglieder des TSV Hohenhameln die Weichen für die Zukunft des Vereins gestellt. Nach 15 Jahren als 1.Vorsitzender hatte Ulrich Mangeng angekündigt nicht erneut zu kandidieren. Ein Team um Frederik Ostwald hatte sich bereit erklärt die Nachfolge zu übernehmen, hierfür jedoch Satzungsänderungen vorgeschlagen. Diese Satzungsänderung stand bei der außerordentlichen Hauptversammlung im Mittelpunkt. Nach Vorstellung und kurzer Diskussion wurde die Satzungsänderung mit der erforderlichen 2/3-Mehrheit der Vereinsmitglieder angenommen.

Der alte und der neue Vorstand

Bei der anschließenden Wahl des Vorstands wurden Frederik Ostwald (1.Vorsitzender), André Probst (Stellvertretender Vorsitzender Finanzen), Juliane Tappe (Stellvertretender Vorsitzender Mitgliederverwaltung), Hendrik Holsteiner (Stellvertretender Vorsitzender Sport), Andre Lau (Stellvertretender Vorsitzender Allgemeine Verwaltung und Gebäude), Simon Beimes (Stellvertretender Vorsitzender Fördermittel und Spenden) und Simon Mühlbach (Stellvertretender Vorsitzender Marketing und Kommunikation) gewählt.

Der neue Vorstand und die Versammlung sprachen dem scheidenden Vorstand, bestehend aus Ulrich Mangeng, Arnold Kreth und Michael Stoffregen Dank und Anerkennung für die langjährige ehrenamtliche Arbeit aus.

Frederik Ostwald erklärte der Versammlung im Anschluss nach seiner Wahl, dass man sich nun kurzfristig ein Bild über die Ist-Situation schaffen möchte um die notwendigen Konzepte für die Zukunft ausarbeiten zu können. Für Ihn und das Vorstandsteam steht insbesondere die Zusammenarbeit mit den Spartenleitern im erweiterten Vorstand im Vordergrund, um einen vielfältigen Meinungsaustausch und eine direkte Kommunikation mit den Vereinsmitgliedern zu gewährleisten.

   
© ALLROUNDER